Zweribachweg 9, 79263 Simonswald + 49 (0) 171 - 5525511

Das Schwarzwald-Loft im Haldenhof



Ausstattung Impressionen Grundriss Preise + Mietbedingung Buchung + Verfügbarkeit


Der Haldenhof und seine Geschichte

Der Schwarzwaldhof - ursprünglich landwirtschaftlich und dann von 1965 bis 2015 als Freizeitheim genutzt - wurde von Ende 2021 bis Mitte 2023 von Grund auf neu saniert. Der Dachstuhl, unter dem sich die ehemalige Tenne mit separatem Einfang befindet, wurde komplett abgenommen, das über 250 Jahre alte Dachgebälk aufgearbeitet und für den Innenausbau wiederverwendet.

Auf zwei Etagen ist dort eine rund 300 qm große Maisonette-Wohnung für bis zu elf Feriengäste entstanden.
Hier trifft alt auf neu: Holz- und Steinwände schaffen im Zusammenspiel mit einem hochwertigen Designboden und einer modernen Einrichtung ein naturverbundenes Wohlfühlambiente, das sich über zwei Etagen erstreckt. Dabei bieten die lichtdurchfluteten Räume mit ihren hohen Decken ein großzügiges Raumgefühl mit einem unverstellten Blick in die Natur.
Im ebenerdig erreichbaren Dachgeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer mit jeweils separatem Duschbad und der 70 qm große Wohn-Essbereich mit Zugang zum talseitig gelegenen Baumwipfel-Balkon. Zentraler Punkt ist der nach zwei Seiten einsehbare Kaminofen, der die perfekt ausgestattete Küche mit großem Esstisch und den Wohnbereich unterteilt. Auf südöstlicher Seite führt ein nahezu komplett verglaster Laubengang im Außenbereich bis zum Balkon.
Ein Highlight des 135 qm großen Dachspitz mit offener Galerie und zwei Schlafzimmern ist der großflächige Wellnessbereich mit Sauna, Walk-In Dusche, Badewanne und separatem WC. Beim Blick durch die überdimensionalen Dachfenster lässt es sich herrlich entspannen!



Impressionen

Die Ausstattung im EG des Haldenhofes

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Die zentral platzierte Feuerstelle im Erdgeschoss ist der gastfreundliche Mittelpunkt des offen gestalteten, über 80 qm großen Wohn- und Essbereichs. Der lichtdurchflutete Raum bietet einen einzigartigen Blick auf Höhe der Baumwipfel auf die rundum liegenden Berge. Von hieraus geht es auf den überdachten Holzbalkon mit Sitzgelegenheiten und großem Esstisch und zum fest verglasten Laubengang, wo es sich selbst bei Wind und Regen gut und trocken im Freien sitzen lässt.
Im Wohnbereich selbst laden Sofas zum Verweilen um den von zwei Seiten einsehbaren Kaminofen ein. Ein großer, mit Induktionsherd ausgestatteter Küchenblock ist das Herzstück des Essbereichs und grenzt unmittelbar an die drei Meter lange Tafel, um die bis zu 12 Personen Platz finden. Die Küche ist voll ausgestattet.
Im Erdgeschoss befinden sich außerdem ein ca. 20 qm großes Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, eigenem Bad und Austritt auf den Laubengang sowie ein über 30 qm großes Familienzimmer mit Boxspringbett und Schlafcouch sowie eigenem Bad.

Impressionen öffnen
Die Ausstattung im OG des Haldenhofes

Obergeschoss

Obergeschoss

Im Dachspitz befinden sich zwei Schlafzimmer und der über 40 qm große Wellnessbereich mit Sauna und Badewanne. Durch sechs Fenster eröffnet sich im 42 qm großen Familienzimmer mit Boxspringbett, Schlafcouch und eigenem Bad ein atemberaubender Panoramablick auf die gegenüberliegenden Berge. Das zweite, rund 20 qm große Schlafzimmer mit Queensizebett besticht mit Gemütlichkeit und einem ganz eigenen Charme. Im Flur gibt die offene Galerie den Blick nach unten in den Wohn-/Essbereich frei.

Impressionen öffnen


Grundriss

Grundriss Tenne EG

Grundriss Tenne Dachspitz



Ausstattung

WOHN-/ESSBEREICH
  • Offener Wohn-Essbereich
  • Kamin
  • Designboden
  • Fußbodenheizung
4 SCHLAFZIMMER
  • 2 x Doppelbett
  • 2 x Doppelbett mit je einer Schlafcouch für 2 Personen
  • Designboden
  • Babybett
  • Fußbodenheizung
KÜCHE
  • Backofen
  • Küchenblock mit Induktionsfeld
  • Küchenausstattung für bis zu 11 Personen
  • Fußbodenheizung
  • Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Raclette
3 BADEZIMMER
  • Doppelwaschbecken
  • Dusche
  • Föhn
  • Fußbodenheizung
Wellnessbereich
  • Sauna für 6 Personen
  • Walk In Dusche
  • Liegestühle
  • Badewanne
AUSSENBEREICH
  • Balkon
  • Außensitz im Laubengang
  • Gartenmöbel
ALLGEMEIN
  • Kostenfreier Parkplatz für 2 KFZ (weitere kostenfreie Parkmöglichkeiten am fußläufig gelegenen Wanderparkplatz)
  • Wäschepaket mit Bettwäsche & Handtüchern (12 Euro Aufpreis pro Person)
  • Saunatücher und Bademäntel sind selbst mitzubringen
  • Kostenfreies WLan

Preise + Mietbedingung

Ab

310€ /Tag
für 6 Personen

PREISE
  • Tagespreis für 6 Personen ab 310 Euro
  • Jede weitere Person 50 Euro
  • Mindestaufenthalt: 3 Tage
  • Maximalbelegung: 11 Personen
  • Inklusive: Strom, Heizung, Wasser, Endreinigung
  • Optional: Wäschepaket zu 12 Euro pro Person (Bettwäsche & Handtücher), Saunatücher & Bademäntel sind mitzubringen
  • Kurtaxe: 2,20 pro Person und Nacht
  • Kaution: 450 Euro, Rückerstattung erfolgt per Überweisung, sofern keine Schäden verursacht wurden, spätestens 1 Woche nach Abreise
KONUS Gästekarte

Die KONUS Gästekarte erhalten Sie von Ihren Gastgebern. Sie bietet:

  • Freie Fahrt mit Bus und Bahn im Schwarzwald
  • Freie oder ermäßigte Eintritte in Museen, Zoo, Freibäder u.v.m.

Fragen Sie nach dem Schwarzwald Gästejournal, dort sind alle attraktiven Angebote aufgelistet.

Die Kurtaxe

Das ist ein Obulus an die Gemeinde. Die Kurtaxe ermöglicht die finanzielle Unterstützung von Kultur und Tourismus. Ein Beispiel ist die KONUS Gästekarte. Pro Person ab dem 16. Lebensjahr beträgt die Kurtaxe 2,20 € pro Tag. Kinder bis 16 Jahren sind frei. Die Kurtaxe ist nicht im Buchungspreis enthalten und wird separat berechnet.

Mietbedingungen
  • Anzahlung: 70% des Mietpreises bei Buchung
  • Restzahlung: 4 Wochen vor Reiseantritt
  • Kaution: 450,- €
  • Haustiere sind leider nicht erlaubt
  • Anreisetag: Täglich - früheste Anreisezeit: 16:00 Uhr
  • Abreise: bis spätestens 10:00 Uhr
Zahlungsmöglichkeiten
  • Überweisung
HAUSORDNUNG

Abreise
Check-Out ist um 10 Uhr. Wir bitten Sie darum, diese Zeit einzuhalten. Nur so ist es uns möglich, das Haus für die Ankunft der nachfolgenden Gäste entsprechend vorzubereiten. Bitte hinterlassen Sie das Haus wie folgt:

  • Besenrein
  • Benutzte Handtücher und Bettwäsche bitte auf den Boden im Hausflur auf die Fliesen legen
  • Geschirr bitte spülen und einräumen
  • Müll entsorgen (siehe Punkt Müll)

Badewanne
Die Badewanne ist freistehend. Bitte setzen Sie sich nicht auf den Rand. Es besteht Kippgefahr.


Elektromobilität
Das Auftanken von E-Autos über den Hausstrom ist nicht gestattet. Auf Anfrage können Sie Ihr Auto gegen Entgelt an unserer E-Ladesäule auftanken.


Geschirr und Geschirrspüler
Sollte etwas fehlen, lassen Sie es uns wissen. Sollte etwas zu Bruch gehen, informieren Sie uns bitte. Über einen Ausgleich tauschen wir uns aus. Wein- und Sektgläser bitte mit der Hand spülen. Geschirrhandtücher befinden sich im Schrank über dem Herd. Geschirrtaps, Klarspüler und Salz für die Geschirrspülmaschine befinden sich unter der Spüle. Bitte schalten Sie die Spülmaschine nach Gebrauch ab.


Holz
In den Wintermonaten legen wir Holz in die Mühle im Wert zwischen 20 -30 Euro und rechnen nach Verbrauch ab.


Kachelofen
Wenn Sie den Kachelofen anheizen, muss der Hebel unter dem Glaseinsatz nach rechts stehen. Wenn das Holz richtig brennt, kann die Luftzufuhr gedrosselt werden, indem man den Hebel auf links stellt. Dann brennt das Holz nicht so schnell ab. Bitte verwenden Sie keinen Grillanzünder zum Anfeuern. Am besten funktioniert das Anzünden mit gewachster Holzwolle. Bitte beachten Sie, dass Glas und Griff heiß werden. Verwenden Sie bei vollem Betrieb immer einen Handschuh zum Öffnen und achten Sie auf Ihre Kinder.


Kaution
Die hinterlegte Kaution wird binnen einer Woche auf Ihr Konto zurücküberwiesen, sofern das Haus schadlos hinterlassen wurde. Etwaige Schäden bitten wir bei Abreise anzuzeigen.


Möbel
Wir hoffen sehr, dass Sie sich wohl fühlen. Wir haben uns mit der Einrichtung Mühe gegeben und möchten Sie bitten, pfleglich mit den Einrichtungsgegenständen umzugehen.


Müll
Bitte werfen Sie keine Lebensmittelreste in den Garten oder in den Wald. Das lockt Tiere an. Der Müll wird in vier Kategorien getrennt. Die Mülltonnen befinden sich beim Schuppen am Haldenhof hinter dem Bretterzaun am Basketballkorb. Müllbeutel finden Sie unter der Spüle.


Graue Tonne (=Restmüll)
Abfälle für die graue Tonne bitte in das vorderste, große Fach des Mülleimers unterhalb der Spüle. In die graue Tonne kommt der Restmüll, d.h. alle Küchenabfälle, Geschirr, Windeln etc.


Gelber Sack (=Verpackungsmüll)
Abfälle für den gelben Sack kommen in den großen weißen Mülleimer rechts neben der Spüle. In den gelben Sack kommen Dosen, Verschlüsse von Flaschen und Gläsern (Kronkorken und Deckel), Becher von Joghurt, Margarine, Quark usw., Folien, Tragetaschen und Beutel, Verpackungen von Pralinen oder Keksen, Kunststofflaschen von Spül-, Wasch- und Körperpflegemittel, Milch- und Getränkekartons, Schaumstoffe von Obst und Gemüseschalen, Vakuumverpackungen, Verpackungsmaterialien aus Styropor.


Blaue Tonne (Papier)
Papierabfälle (Zeitschriften, Kartons, Zeitungen usw.) bitte in die hinteren Fächer des Mülleimers unter der Spüle.


Glas
Bitte sammeln Sie Ihre Glasflaschen und nehmen Sie diese bis zum nächsten Glascontainer wieder mit. Der nächste Glascontainer ist in Wildgutach gleich am Ortseingang.


Parkplätze
Die Nutzung der Stellplätze an der Haldenmühle erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte parken Sie so, dass die Durchfahrt auf dem Forstweg auch für größere Fahrzeuge unbehindert erfolgen kann. Für die Haldenmühle wie auch für den Haldenhof stehen jeweils 2 Parkplätze kostenfrei zur Verfügung. Sollten es mehr KFZs sein, können diese auf dem fußläufig gelegenen Wanderparkplatz kostenfrei abgestellt werden.


Putzzeug
Spüli, Waschmaschinentaps und Spüllappen befinden sich unter der Spüle. Putzeimer, Staubsauger, weitere Reinigungsmittel sowie das Klopapier sind in der Haldenmühle im UG im grauen Schrank unter der Treppe und im Haldenhof im Eingangsbereich.


Rauchen
Rauchen im Haus ist nicht gestattet. Bei Nichtbeachtung erheben wir eine Sonderreinigungsgebühr von 250 Euro. Ein Aschenbecher befindet sich im Außenbereich.


Sauna
Die Sauna benötigt eine Vorlaufzeit von ca. einer Stunde. Zum Anschalten den obersten Knopf 3 sec lang drücken, dann heizt die Sauna hoch. Zum Abstellen den gleichen Knopf wieder 3 sec drücken.Es stehen vier Programme zur Verfügung, die mit den Pfeilen angewählt werden können. Bei den Programmen mit Feuchtigkeit, muss Wasser in den Ofen eingefüllt werden. Die Bedienungsanleitung befindet sich im weißen Regal.

BITTE LEGEN SIE EIN HANDTUCH BEIM SAUNIEREN AUF DIE SAUNABÄNKE UND ACHTEN SIE DARAUF, DASS DER SAUNAEIMER NICHT AUF DEM OFEN STEHT.


Toiletten
Bitte werfen Sie keine Gegenstände in die Toiletten. Damenbinden oder Tampons bitte in die ausliegenden Hygienebeutel in die Mülleimer werfen.


Wäsche
Bitte ziehen Sie die Betten ab und legen Sie die Bezüge und Laken sowie die gebrauchten Hand- und Geschirrtücher auf den Fliesenboden im Hausflur. Bitte keine nassen Handtücher auf das Parkett legen. Ein Waschmaschine befindet sich im Haldenhof und kann gegen Gebühr benutzt werden.

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub auf dem Haldenhof